Laser & More – Laserinstitut am Altstadtmarkt Braunschweig

Gefäßaufhellung

Aufhellung von störenden Gefäßerweiterungen an Gesicht und an den Beinen mittels Laser und Verödung

Diese Veränderungen können heute gut behandelt werden. In der Regel liegt den Gefäßerweiterungen keine fassbare Organerkrankung (Lebererkrankung, Krampfaderbildungen) zugrunde. Meistens sind es Anomalien, die im Laufe des Lebens anlage- und sonnenlichtbedingt auftreten.

Zur Behandlung von Blutgefäßerweiterungen setzen wir einen modernen Laser (Pro Yellow +) ein, der gelbes Licht punktgenau (0,6 oder 1,6 mm) aussendet. Dieses führt zu einem Verschluss von kleinen Gefäßen im Gewebe. Für diese Behandlung eignen sich besonders Blutschwämmchen und Blutgefäße, deren Durchmesser unter 1 mm liegt. Bei größerem Gefäßdurchmesser (Besenreiser an den Beinen) kombinieren wir die Laserbehandlung, indem wir ein Verödungsmittel in das erweiterte Gefäß einspritzen.

In einer Sitzung kann ein Areal von 7 x 7 cm behandelt werden. Meist sind 3 bis 5 Sitzungen erforderlich.

Vorher-nachher-Bild

Fruchtsäure-Peeling

Optimierte Behandlungsmethoden bei Akne, Rosacea und hormonell beeinflussten Hautunreinheiten

Haarentfernung

Glatte Haut durch Laserbehandlung von kosmetisch störender Behaarung

Haartransplantation

Erfolgreiche Therapieoption androgenetische Alopezie für Männer und Frauen